Main Menu

rss feed rundspruch

Deutschland-Rundspruch des DARC e.V.

Der wöchentliche Deutschland-Rundspruch des DARC e. V. als Podcast Deutschland-Rundspruch des DARC e.V.
  • Deutschland-Rundspruch Nr. 20/2024 – 20. KW
    In der Rundspruchsendung hört Ihr nach dem Nord-Ostsee-Rundspruch die jeweils aktuelle Ausgabe des DARC-Deutschland-Rundspruchs. In Zusammenarbeit mit der CQ-DL-Redaktion erscheint der Deutschland-Rundspruch an dieser Stelle als zusätzliche Serviceleistung als Audio-Podcast zum Nachhören und Downloaden. Mit einem RSS-Feed könnt Ihr den Deutschland-Rundspruch als Podcast abonnieren. Themen dieser Ausgabe: Monitoring-Team der IARU Region 1 veröffentlicht monatlichen Newsletter US-Amateurfunkmesse Hamventeion: … Deutschland-Rundspruch Nr. 20/2024 – 20. KW weiterlesen
  • Deutschland-Rundspruch Nr. 19/2024 – 19. KW
    In der Rundspruchsendung hört Ihr nach dem Nord-Ostsee-Rundspruch die jeweils aktuelle Ausgabe des DARC-Deutschland-Rundspruchs. In Zusammenarbeit mit der CQ-DL-Redaktion erscheint der Deutschland-Rundspruch an dieser Stelle als zusätzliche Serviceleistung als Audio-Podcast zum Nachhören und Downloaden. Mit einem RSS-Feed könnt Ihr den Deutschland-Rundspruch als Podcast abonnieren. Themen dieser Ausgabe: AMSAT-Italia bekommt Eigentumsanteil an GreenCube (IO-117) CEPT-Novice-Lizenz in Italien in … Deutschland-Rundspruch Nr. 19/2024 – 19. KW weiterlesen
  • Deutschland-Rundspruch Nr. 18/2024 – 18. KW
    In der Rundspruchsendung hört Ihr nach dem Nord-Ostsee-Rundspruch die jeweils aktuelle Ausgabe des DARC-Deutschland-Rundspruchs. In Zusammenarbeit mit der CQ-DL-Redaktion erscheint der Deutschland-Rundspruch an dieser Stelle als zusätzliche Serviceleistung als Audio-Podcast zum Nachhören und Downloaden. Mit einem RSS-Feed könnt Ihr den Deutschland-Rundspruch als Podcast abonnieren. Themen dieser Ausgabe: BNetzA veröffentlicht Rufzeichenplan für den Amateurfunkdienst in Deutschland Volle Hallen … Deutschland-Rundspruch Nr. 18/2024 – 18. KW weiterlesen
  • Deutschland-Rundspruch Nr. 17/2024 – 17. KW
    In der Rundspruchsendung hört Ihr nach dem Nord-Ostsee-Rundspruch die jeweils aktuelle Ausgabe des DARC-Deutschland-Rundspruchs. In Zusammenarbeit mit der CQ-DL-Redaktion erscheint der Deutschland-Rundspruch an dieser Stelle als zusätzliche Serviceleistung als Audio-Podcast zum Nachhören und Downloaden. Mit einem RSS-Feed könnt Ihr den Deutschland-Rundspruch als Podcast abonnieren. Themen dieser Ausgabe: Hessische Funkamateure loggen 8000 QSOs von Helgoland Erstes Jugendtreffen erfolgreich … Deutschland-Rundspruch Nr. 17/2024 – 17. KW weiterlesen
  • Deutschland-Rundspruch Nr. 16/2024 – 16. KW
    In der Rundspruchsendung hört Ihr nach dem Nord-Ostsee-Rundspruch die jeweils aktuelle Ausgabe des DARC-Deutschland-Rundspruchs. In Zusammenarbeit mit der CQ-DL-Redaktion erscheint der Deutschland-Rundspruch an dieser Stelle als zusätzliche Serviceleistung als Audio-Podcast zum Nachhören und Downloaden. Mit einem RSS-Feed könnt Ihr den Deutschland-Rundspruch als Podcast abonnieren. Themen dieser Ausgabe: Familie im Death Valley dank Amateurfunk gerettet 50ohm.de-Lernvideo Lektion 8 … Deutschland-Rundspruch Nr. 16/2024 – 16. KW weiterlesen
  • Deutschland-Rundspruch Nr. 15/2024 – 15. KW
    In der Rundspruchsendung hört Ihr nach dem Nord-Ostsee-Rundspruch die jeweils aktuelle Ausgabe des DARC-Deutschland-Rundspruchs. In Zusammenarbeit mit der CQ-DL-Redaktion erscheint der Deutschland-Rundspruch an dieser Stelle als zusätzliche Serviceleistung als Audio-Podcast zum Nachhören und Downloaden. Mit einem RSS-Feed könnt Ihr den Deutschland-Rundspruch als Podcast abonnieren. Themen dieser Ausgabe: Satellit AO-109 (FOX-1E) stellt neuen Rekord auf Arbeitstagung der Distriktsvorsitzenden … Deutschland-Rundspruch Nr. 15/2024 – 15. KW weiterlesen
  • Deutschland-Rundspruch Nr. 14/2024 – 14. KW
    In der Rundspruchsendung hört Ihr nach dem Nord-Ostsee-Rundspruch die jeweils aktuelle Ausgabe des DARC-Deutschland-Rundspruchs. In Zusammenarbeit mit der CQ-DL-Redaktion erscheint der Deutschland-Rundspruch an dieser Stelle als zusätzliche Serviceleistung als Audio-Podcast zum Nachhören und Downloaden. Mit einem RSS-Feed könnt Ihr den Deutschland-Rundspruch als Podcast abonnieren. Themen dieser Ausgabe: AMSAT-DL veröffentlicht Vorschlag für geostationären Satelliten auf 43 Grad West … Deutschland-Rundspruch Nr. 14/2024 – 14. KW weiterlesen
  • Deutschland-Rundspruch Nr. 13/2024 – 13. KW
    In der Rundspruchsendung hört Ihr nach dem Nord-Ostsee-Rundspruch die jeweils aktuelle Ausgabe des DARC-Deutschland-Rundspruchs. In Zusammenarbeit mit der CQ-DL-Redaktion erscheint der Deutschland-Rundspruch an dieser Stelle als zusätzliche Serviceleistung als Audio-Podcast zum Nachhören und Downloaden. Mit einem RSS-Feed könnt Ihr den Deutschland-Rundspruch als Podcast abonnieren. Themen dieser Ausgabe: HamVention kürt Preisträger des Jahres 2024 Private Lerngruppe für Klasse … Deutschland-Rundspruch Nr. 13/2024 – 13. KW weiterlesen
  • Deutschland-Rundspruch Nr. 12/2024 – 12. KW
    In der Rundspruchsendung hört Ihr nach dem Nord-Ostsee-Rundspruch die jeweils aktuelle Ausgabe des DARC-Deutschland-Rundspruchs. In Zusammenarbeit mit der CQ-DL-Redaktion erscheint der Deutschland-Rundspruch an dieser Stelle als zusätzliche Serviceleistung als Audio-Podcast zum Nachhören und Downloaden. Mit einem RSS-Feed könnt Ihr den Deutschland-Rundspruch als Podcast abonnieren. Themen dieser Ausgabe: BNetzA veröffentlicht neue Prüfungsordnung Dritte Auflage des neuen Fragenkatalogs veröffentlicht, … Deutschland-Rundspruch Nr. 12/2024 – 12. KW weiterlesen
  • Deutschland-Rundspruch Nr. 11/2024 – 11. KW
    In der Rundspruchsendung hört Ihr nach dem Nord-Ostsee-Rundspruch die jeweils aktuelle Ausgabe des DARC-Deutschland-Rundspruchs. In Zusammenarbeit mit der CQ-DL-Redaktion erscheint der Deutschland-Rundspruch an dieser Stelle als zusätzliche Serviceleistung als Audio-Podcast zum Nachhören und Downloaden. Mit einem RSS-Feed könnt Ihr den Deutschland-Rundspruch als Podcast abonnieren. Themen dieser Ausgabe: Rekordbeteiligung beim Winter-BBT 2024 FUNCube-Transponder AO-73 bis Mitte März vorübergehend … Deutschland-Rundspruch Nr. 11/2024 – 11. KW weiterlesen

banner4

Airspy

 

**Der Airspy HF+ SDR Receiver: Ein Blick auf Leistung und Vielseitigkeit**

Der Airspy HF+ ist ein Software Defined Radio (SDR) Receiver, der in der Amateurfunk- und Kurzwellenempfänger-Community für seine beeindruckende Leistung und Vielseitigkeit bekannt ist. Entwickelt von Airspy, einem führenden Unternehmen im Bereich SDR-Technologie, hat der HF+ Receiver die Erwartungen von Enthusiasten weltweit übertroffen.

**Leistung und Empfangseigenschaften:**

Ein herausragendes Merkmal des Airspy HF+ ist seine beeindruckende Empfangsleistung. Mit einem Frequenzbereich von 9 kHz bis 31 MHz im HF-Band bietet er eine breite Abdeckung für Kurzwellen, Langwellen und Mittelwellen. Die Empfindlichkeit und der Dynamikbereich des HF+ sind bemerkenswert, was bedeutet, dass schwache Signale deutlich und ohne Verzerrungen empfangen werden können. Dies macht den Receiver ideal für DXing (Empfang von Signalen über große Entfernungen) und den Einsatz in Umgebungen mit unterschiedlichen Signalpegeln.

Die fortschrittliche Architektur des HF+ ermöglicht es, mehrere Frequenzbänder gleichzeitig zu überwachen, was besonders für Funkamateure und SWLs (Shortwave Listeners) von Vorteil ist. Die Einbeziehung eines Low-Noise Amplifiers (LNA) und eines hochwertigen Analog-Digital-Wandlers trägt zur Verbesserung der Empfangsqualität bei.

**Design und Benutzerfreundlichkeit:**

Das kompakte und robuste Design des Airspy HF+ macht ihn zu einem handlichen Begleiter für den Einsatz zu Hause oder unterwegs. Die Bedienung erfolgt über eine benutzerfreundliche Software, die eine einfache Steuerung der verschiedenen Einstellungen ermöglicht. Die Integration mit populären SDR-Softwarepaketen wie SDR# sorgt für eine nahtlose Benutzererfahrung.

Die Empfängereinstellungen können über die Software einfach angepasst werden, wodurch der HF+ Receiver auch für Einsteiger zugänglich ist. Fortgeschrittene Benutzer schätzen die Möglichkeit, in die erweiterten Konfigurationsoptionen einzutauchen und den Receiver gemäß ihren spezifischen Anforderungen anzupassen.

**Innovationen im Vergleich zu traditionellen Empfängern:**

Im Vergleich zu traditionellen Empfängern bietet der Airspy HF+ aufgrund seiner SDR-Technologie zahlreiche Vorteile. Die Fähigkeit zur Nachbearbeitung von Signalen, die Vermeidung von Überlappungen und die Möglichkeit, mehrere Bänder gleichzeitig zu überwachen, sind nur einige der Aspekte, die die SDR-Technologie in den Vordergrund rücken.

Die Fähigkeit zur Aufzeichnung großer Bandbreiten ermöglicht es Benutzern, ganze Bänder zu erfassen und später zu analysieren. Dies ist besonders nützlich für diejenigen, die an Funküberwachung und Spektrumanalyse interessiert sind.

**Anwendungen und Einsatzgebiete:**

Der Airspy HF+ findet in einer Vielzahl von Anwendungen Verwendung. Funkamateure schätzen die Empfangsqualität für den Amateurfunkbetrieb auf Kurzwelle und in höheren Frequenzbändern. SWLs genießen die Möglichkeit, internationale Kurzwellenrundfunkstationen zu empfangen. Der Receiver wird auch von Funküberwachern und Enthusiasten für Spektrumanalysen und Experimente im HF-Bereich genutzt.

**Fazit:**

Der Airspy HF+ SDR Receiver hat sich als leistungsstarker und vielseitiger Empfänger in der Welt der Kurzwellen- und Amateurfunkempfänger etabliert. Mit seiner beeindruckenden Empfangsqualität, dem breiten Frequenzbereich und der benutzerfreundlichen Software ist der HF+ eine ausgezeichnete Wahl für alle, die hochwertigen Empfang in kompakter Form suchen. Ob für den Amateurfunk, Kurzwellenüberwachung oder Experimente im HF-Bereich – der Airspy HF+ hat sich seinen Platz als herausragendes SDR-Gerät verdient.

**Erweiterungen und Aktualisierungen:**

Die Airspy-Community und das Entwicklerteam stehen für kontinuierliche Verbesserungen und Aktualisierungen des HF+ Receivers. Firmware-Updates und Software-Upgrades werden regelmäßig veröffentlicht, um die Funktionalität zu erweitern, Fehler zu beheben und zusätzliche Funktionen hinzuzufügen. Dieser engagierte Support trägt dazu bei, die Leistung des Geräts im Laufe der Zeit weiter zu optimieren.

**Zusätzliche Funktionen und Zubehör:**

Der Airspy HF+ kann durch optionales Zubehör und Softwarepakete erweitert werden, um den spezifischen Anforderungen der Benutzer gerecht zu werden. Externe Filter und Verstärker können beispielsweise die Empfangsqualität in bestimmten Frequenzbereichen weiter verbessern. Die Integration mit anderen SDR-Geräten oder Software-defined Networking (SDN)-Lösungen eröffnet neue Möglichkeiten für den HF+ Receiver.

**Unterstützung und Gemeinschaft:**

Die Airspy-Gemeinschaft spielt eine entscheidende Rolle bei der Unterstützung von Benutzern, dem Austausch von Erfahrungen und der Lösung von Herausforderungen. Online-Foren, Mailinglisten und soziale Netzwerke ermöglichen es Benutzern, sich zu vernetzen, Wissen zu teilen und gemeinsam an Projekten zu arbeiten. Die offene und aktive Gemeinschaft trägt dazu bei, die Anwendererfahrung zu verbessern und den Airspy HF+ Receiver ständig zu optimieren.

**Ausblick und Zukunftsperspektiven:**

Mit der ständigen Evolution der SDR-Technologie und den wachsenden Anforderungen der Funkgemeinschaft wird der Airspy HF+ voraussichtlich weiterhin eine wichtige Rolle spielen. Zukünftige Versionen könnten verbesserte Spezifikationen, erweiterte Funktionalitäten und noch benutzerfreundlichere Schnittstellen bieten.

Die Integration von Künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen könnte ebenfalls zu den zukünftigen Entwicklungen gehören, um den Benutzern eine intelligentere und automatisierte Signalverarbeitung zu bieten. Die Fähigkeit zur Anpassung an sich ändernde Funkbedingungen und die Automatisierung komplexer Aufgaben könnten den Airspy HF+ zu einem noch leistungsfähigeren Werkzeug für Funkamateure und Empfängerliebhaber machen.

**Abschließende Gedanken:**

Der Airspy HF+ SDR Receiver hat sich als führender Player in der Welt der Software Defined Radios etabliert. Seine außergewöhnliche Empfangsqualität, sein breiter Frequenzbereich und die kontinuierliche Unterstützung durch die Gemeinschaft machen ihn zu einer attraktiven Wahl für Funkamateure, SWLs und Technikenthusiasten weltweit. Mit einem Auge auf die Zukunft bleibt der Airspy HF+ offen für Innovationen und Weiterentwicklungen, um den stetig wachsenden Anforderungen der Radiogemeinschaft gerecht zu werden.